Der erste Blog mit eigener Hausband: Kapitalistenschweine

Dieser Artikel wurde 2966 mal gelesen.

Wir freuen uns mitteilen zu können, daß unser Blog ab nun seine „ownste“ Hausband hat, welche uns musikalisch unterstützen wird.

Die Gruppe Kapitalistenschweine hat sich allenthalten bereits einen Namen im manchesterliberalen Obergrund des neuen Bourgeoiseriats gemacht. Als erste Kostprobe hier nun das Stück „Groove Dance“:

Dieser Beitrag wurde unter Freiheit, Kapitalistenschweine, Musik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Der erste Blog mit eigener Hausband: Kapitalistenschweine

  1. Pingback: Der Zug der Freiheit rollt … | Freisinnige Zeitung

Schreibe einen Kommentar