Ein merkwürdiger Druckfehler

Dieser Artikel wurde 1203 mal gelesen.

Berliner Gerichtszeitung, 10. März 1863

— Einer Zeitung ist ein merkwürdiger Druckfehler passirt. Dieselbe meldete: „Vom Bundestage ist nichts zu berichten. Derselbe erledigte wie gewöhnlich faulende Geschäfte.“ Kenner des Bundestages fanden die Ausdrucksweise etwas derb aber die Sache selbstverständlich und glitten leicht über den Passus hin. Eine Berichtigung des Verlegers aber ergab nachträglich, daß es hatte heißen sollen: laufende Geschäfte. Ein solches laufendes Geschäft war ohne Zweifel auch, daß der Bundestag nach seiner Reactivirung im Jahre 1851 sich beeilte die Provinz Preußen, die ihrer Gesinnung, Geschichte und Thaten nach deutscheste unter den deutschen, für außerdeutsch zu erklären.

Siehe auch:

Dieser Beitrag wurde unter 1863, Geschichte, Medien, Preußen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar