Eine bescheidene Frage an Herrn Hollande

Dieser Artikel wurde 1644 mal gelesen.

Sehr geehrter Herr Präsident, wir heißen Sie herzlich willkommen in Deutschland und wünschen Ihnen viel Spaß mit Frau Merkel und Herrn Schäuble. Doch nun zur Sache.

Wir hätten nämlich folgende Frage an Sie:

Wenn Sie sich die folgende Darstellung der Ausgaben des französischen Staates anschauen, wo gab es da die von Ihnen beklagten Ausgabenkürzungen, die Sie zurücknehmen möchten?

 

Siehe auch:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Europa, Staatsverschuldung, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar