Links der Woche

Dieser Artikel wurde 3519 mal gelesen.

  1. Einigkeit und Recht und Freiheit in Schweizer Monat (Hat Tip: Achse des Guten): ein sehr lesenswertes Interview mit Götz Aly, der komischerweise eine Lücke in seiner Geschichtsicht zu haben scheint, als wenn es keine Deutsche Fortschrittspartei und Deutsch-Freisinnige Partei gegeben hätte
  2. John Stossel bei Reason: How to Improve Life for American Workers – Freiheit funktioniert halt auch hier besser als Zwang
  3. Freunde der offenen Gesellschaft: Solidarität mit Sahra Wagenknecht – damit auch draufsteht, was drin ist: „Das ist alles äußerst gruselig, aber eben auch eine klare Ansage, die nicht verschleiert, wofür linke Politik im Kern steht: Zwang, Planwirtschaft, autokratische Strukturen, Polizeistaat, repressive Politik, Feindbilddenken, Unfreiheit.“
  4. Jessica Flanigan bei Bleeding Heart Libertarians: Employee and Employer Rights – Beseitigung von Ungerechtigkeiten gegen Arbeitnehmer bedeutet nicht Einführung von Ungerechtigkeiten gegen Arbeitgeber 
  5. Politplatschquatsch: Scientologen gehören zu Deutschland – nimmt die Diskussion schön auf die Schippe. Unsere Frage: Warum braucht es eigentlich eine verbindliche Festlegung durch des Bundespräsidenten, sei es so oder so rum? Und was bedeutet eigentlich das „gehören zu“?
  6. Nick Gillespie bei Reason: Wins in Wisconsin and California Signify Triumph of Common Sense and Basic Math Over Status Quo, Ideology; Will Be Replicated Everywhere – der gescheiterte Versuch, den Gouverneur von Wisconsin abzuberufen, weil er sich mit den Gewerkschaften im öffentlichen Dienst angelegt hatte, zeigt die amerikanischen Bürger als vernünftiger, als ihre Politiker es wahrhaben wollen
  7. Claudio Casula bei Achse des Guten: Der neue Wallraff: Undercover im Amt – brutale Arbeitsbedingungen, deshalb weg mit den Einwohnermeldeämtern, Briten und Amerikaner brauchen sowas ja auch nicht
  8. Frank Böhmert rezensiert die „Sozialdemokratischen Zukunftsbilder“ von Eugen Richter aus dem Jahr 1891 – wir stimmen ihm zu, das Buch ist der Hammer!
  9. Bryan Caplan: Firing Aversion: A Cross-Cultural Study – sehr interessante Diskussion von Forschungsergebnissen, aus welchen Gründen in verschiedenen Ländern jemand entlassen würde
  10. Michael Miersch bei Achse des Guten: Gauck spricht vor der Öko-Lobby von Wachstum und Fortschritt – Schocker! und die SPD belehrt herablassend ihren Kandidaten, der als blöder Ossi die Vision einer neuen Planwirtschaft noch nicht begriffen hat
  11. Gary Johnson hat es zu Jon Stewart in die Daily Show geschafft! Und auch wenn er kleinere Durchhänger hat, schlägt er sich sehr gut — der Gastgeber ist hier sehr wohlwollend, er könnte auch anders — und Gary Johnson bringt seinen Punkt schön rüber:
Dieser Beitrag wurde unter Links der Woche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar