Rätsel: Wer sagte das und aus welchem Anlaß?

Dieser Artikel wurde 2863 mal gelesen.

„Wie töricht sind die spanischen Könige, daß sie ihre besten Bürger ausweisen und ihren ärgsten Feinden überlassen.“

Dieser Beitrag wurde unter Geschichte, Rätsel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Rätsel: Wer sagte das und aus welchem Anlaß?

  1. Isabel Kocsis sagt:

    Das Zitat enstammt dem osmanischen Sultab Bayezid II, anlässlich der Vertreibung der sephardischen Juden aus Spanien durch König Ferdinand und Königin Isabella. Leider wird die gute Meinung über Juden im heutigen Islam nicht mehr vertreten, damals flohen viele Juden aus Europa (nicht nur aus Spanien) nach Istambul, wo ein sephardisch jüdisches Viertel entstand. Allerdings bezieht sich die Toleranz des Sultans auf Juden im Dhimmi-Status, nicht auf eine eventuelle Staatsgründung durch dieselben.

Schreibe einen Kommentar