„. . . Wir hätten, sollen . . .“

Dieser Artikel wurde 6206 mal gelesen.

von Alexander Moszkowski, 1912

(Resumé einer größeren Vergnügungsreise.)

Wir hätten das Billett nur bis zur Grenze nehmen sollen und dann eine neue Fahrkarte, da hätten wir pro Person 18 Mark gespart. — Wir hätten sollen über Mannheim reisen, weil wir da die Ausstellung gesehen hätten. — Wir hätten sollen über Heidelberg reisen, weil wir dann um den kostspieligen Trubel in Mannheim herumgekommen wären. — Wir hätten sollen auf den Rigi fahren statt auf den Pilatus, weil der Pilatus immer verwölkt ist — Wir hätten sollen auf den Pilatus fahren, weil es dasselbe Geld kostet und der Rigi lange nicht so imposant ist. — Wir hätten sollen die Axenstraße zu Fuß gehen, weil die Fußwanderung als viel lohnender gilt. — Wir hätten sollen die Strecke per Bahn absolvieren, weil wir uns dann nicht so viel Blasen an die Füße gelaufen hätten. — Wir hätten sollen nach Interlaken um Wohnung depeschieren, da hätten wir nicht auf der Straße gelegen. — Wir hätten sollen bis Grindelwald fahren, da hätten wir gleich über die Wengeralp weiter gekonnt. — Wir hätten uns das ganze Grindelwald schenken sollen, da hätten wir Geld fürs Zermatt übrig behalten. — Wir hätten die Jungfraubahn mitnehmen sollen, da wären wir 3100 Meter hoch gekommen. — Wir hätten warten sollen bis die Jungfraubahn fertig ist, da hätten wir die ganzen 4000 Meter auf einmal gehabt. — Wir hätten sollen unten in Lauterbrunnen bleiben, weils oben viel zu kalt wär. — Wir hätten lieber das ganze Berner Oberland von der andern Seite machen sollen. — Ich hab’s gleich gesagt, wir hätten lieber ins Engadin reisen sollen. — Wir» hätten die ganze Tour in umgekehrter Richtung machen sollen. — Wir hätten die Reise vierzehn Tage später machen sollen, da kamen wir nicht in den Regen hinein. — Wir hätten die Reise zwei Wochen früher anfangen sollen, da wars noch nicht so voll. — Wir hätten sollen die Sophie mitnehmen, dann waren wir wenigstens komplett — Wir hätten sollen den Paul in Berlin lassen, der Kerl verdirbt uns das ganze Vergnügen. — Wir hätten sollen alle miteinander zu Hause bleiben. —

Bei Libera Media sind diese Bücher von Alexander Moszkowski neu aufgelegt worden (erhältlich über Amazon, einfach auf das Bild klicken). Eine ausführliche Einleitung und zahlreiche Fußnoten zu Personen, Sachverhalten und ungewöhnlichen Wörtern helfen dem heutigen Leser beim Verständnis:

MZ klein 4    Moszkowski%20Kunst%201a%20klein

Siehe auch:

Dieser Beitrag wurde unter 1912, Alexander Moszkowski, Satire, Verkehr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar