England wird schon seit 1890 mohamedanisiert

Dieser Artikel wurde 1597 mal gelesen.

Berliner Gerichtszeitung, 11. März 1890

— Ein Apostel der Lehre Muhameds. Wie eine indische Zeitung mitteilt, wird in der nächsten Zeit ein mohamedanischer Missionar nach England reisen, um den Britten die Vorzüglichkeit der Lehre Muhameds darzulegen. Der Unjuman Ahbab von Bombay veranstaltet schon eine Sammlung zur Bestreitung der Kosten dieser Reise. — Ob er mehr Erfolg erzielen wird, als die englischen Missionare in Indien aufzuweisen haben?

Dieser Beitrag wurde unter 1890, Geschichte, Großbritannien, Religion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar