Archiv des Autors: eugen

Wie man Geld überweist, ohne es zu überweisen

Herr T. lebt in New York. Er hat Schwarzgeld „offshore“ in der Karibik, sagen wir 60 Millionen Dollar. Dabei könnte es sich um Gewinne aus kriminellen Machenschaften handeln oder um Schmiergelder, die ihm gezahlt wurden, oder einfach um Geld, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Theorie, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Wie unsicher sind Wahlumfragen?

Seit der Abstimmung über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union und den Präsidentschaftswahlen in den USA im letzten Jahr sind Wahlumfragen in die Kritik gekommen. Sie seien grundsätzlich unzuverlässig. Vielfach wird sogar noch ein weitreichenderer Schluß gezogen. Unzuverlässigkeit würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Niederlande, Theorie, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Die dürftige Konstruktion eines „Rechtsbruchs“

In einer Rezension eines Buches von Torsten Heinrich stellt Jorge Arprin ein Argument vor, warum die Aufnahme von Flüchtlingen ab Herbst 2015 ein „Rechtsbruch“ gewesen sei. Es ist nicht klar, ob die Argumentation aus dem Buch stammt oder es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Freizügigkeit, Rechtsstaat, Verfassung | Hinterlasse einen Kommentar

Müssen Freihändler allgemein gegen Handelskriege sein?

In der letzten Zeit haben wir ein Argument an verschiedenen Stellen gesehen, das in einem engen Sinne zwar richtig, aber doch irreführend ist. Und zwar lautet es so: Angenommen Land A führt einen Zoll ein auf etwas, das aus Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freihandel, Globalisierung, Theorie, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

In Deutschland lebt man in jeder Hinsicht viel besser als in Rußland

Eine der bizarrsten PR-Kampagnen, die wir in gewissen Teilen des nominell „libertären“ Spektrums beobachten, möchte uns weismachen, daß es in Deutschland ganz grauenhaft und unfrei zugeht, während in Rußland persönliche und wirtschaftliche Freiheit einen beeindruckenden Stand erreicht haben, dank natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Deutschland, Freiheit, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

And we will do it!

„We immigrant citizens have the holy duty to throw ourselves into the breach and to preserve the Union and the Constitution, these great legacies of the Revolution, for the future. The native Americans are demoralized physically and spiritually. Love, true … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1860, Amerika, Deutschland, Freiheit, Freizügigkeit, Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Mach den Putin-Test!

Die Website PropOrNot (abgekürzt für „Propaganda Or Not?“) hat im letzten November die YYYcampaignYYY gestartet als einen Schwarmansatz, russische Propaganda zu identifizieren und die Verbreiter mit „YYY“ um den Namen zu kennzeichnen. Ziel ist nicht eine Zensur, sondern Transparenz, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Internet, Medien, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Wer wird Präsident, wenn Trump 2024 nicht noch mal antreten kann?

Dmitri Medwedew Trump twittert die Geburtsurkunde, die beweist, daß Medwedew in St. Petersburg, Missouri, und nicht St. Petersburg, Rußland, geboren wurde. Die Verfassung wird dann geändert, sodaß Trump 2028 und 2034 wieder für je sechs Jahre gewählt werden kann.

Veröffentlicht unter Amerika, Henning Helmhusen, Rußland, Satire, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Garry Kasparow über Putins Strategie

Vortrag gehalten 2015, also noch früh im Wahlkampf (es geht etwa bei Minute 3 los): Die hilflosen Kommentare der Trolls bestätigen, daß Kasparow „on target“ ist.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Amerika, Europa, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Reaktion in Österreich auf den Artikel des „Deutschen Reichsanzeigers“

Neue Freie Presse (Wien), 14. Januar 1885 Wien, 13. Januar. Ein berühmtes holländisches Satirenblatt aus dem vorigen Jahrhundert stellt in sehr charakteristischer Weise die zweite Theilung Polens dar. Vor der polnischen Land Landkarte sitzt die Czarin Katharina, den Theil überschauend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Deutschland, Geschichte, Österreich, Polen | Hinterlasse einen Kommentar

Ludwig Bamberger über den Widersinn einer „konservativ-liberalen“ Partei

Ludwig Bamberger in „Die Sezession“, 1881, Seite 105-106. Wo heute an die Liberalen [1] noch das Ansinnen gestellt wird, sie möchten eine Strecke weit mit dem Kanzler zusammengehen, geschieht es nicht, um etwas von der freisinnigen Gesetzgebung in Kompromissen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Geschichte, Konservative, Liberale Vereinigung, Liberalismus, Ludwig Bamberger, Nationalliberale, Reaktion | Hinterlasse einen Kommentar

Bismarcks Kampagne gegen die Polen

Neue Freie Presse (Wien), 13. Januar 1885 Es geschieht sehr selten, daß der „Deutsche Reichsanzeiger“ dazu benützt wird, politische Artikel zu veröffentlichen. Heute ist es seit langer Zeit wieder einmal der Fall mit einem Artikel über die polnisch-jesuitische Propaganda, welcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Bismarck, Freizügigkeit, Geschichte, Polen, Zentrumspartei | Hinterlasse einen Kommentar

Das Gefecht bei Camerun

Neue Freie Presse (Wien), 13. Januar 1885 [Das Gefecht bei Camerun.] Von der deutschen Admiralität werden nunmehr die Namen der in den Gefechten bei Carnerun verwundeten deutschen Mannschaften bekanntgemacht. Es sind dies: Vom Kriegsschiffe „Olga“ die Matrosen Gludan, Kuhnert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Afrika, Deutschland, Geschichte, Krieg | Hinterlasse einen Kommentar

Konservative für Börsensteuer

Neue Freie Presse (Wien), 12. Januar 1885 Uebermorgen wird der deutsche Reichstag den bekannten Wedell- Malchow’schen Antrag wegen Einführung einer Börsensteuer berathen. Dieser conservativen IInitiative wollen die National-Liberalen einen andern Antrag gegenüberstellen, den der Abgeordnete Oechelhäuser einbringen wird. Der Oechelhäuser’sche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Börse, Geschichte, Konservative, Nationalliberale | Hinterlasse einen Kommentar

Eugen Richter gegen Bismarck

Deutscher Reichstag, 8. Januar 1885 Präsident: Das Wort hat der Herr Abgeordnete Richter. Abgeordneter Richter: Meine Herren, die Aeußerung des Herrn Reichskanzlers steht doch mit den thatsächlichen Verhältnissen nicht im Einklang. Es ist bekannt, daß in den letzten Jahren große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Bismarck, Eugen Richter, Freizügigkeit, Geschichte, Parlamentarismus, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Elektrische Beleuchtung von Eisenbahnwaggons

Neue Freie Presse (Wien), 8. Januar 1885 [Elektrische Beleuchtung von Eisenbahnwaggons.] Einem amtlichen Berichte über die nunmehr ein ganzes Jahr durchgeführte elektrische Beleuchtung eines Zuges der London-Brighton-Bahn ist zu entnehmen, daß sich diese Beleuchtung recht gut bewährt und nennenswerthe Störungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Geschichte, Großbritannien, Technik | Hinterlasse einen Kommentar

Interessanter Vortrag von Timothy Snyder

Unter anderem über die Rehabilitierung des Molotow-Ribbentrop-Pakts durch Putin: Der erwähnte Schriftsteller ist: Gustaw Herling-Grudziński.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Antisemitismus, Deutschland, Europa, Krieg, Rußland, Ukraine | Hinterlasse einen Kommentar

Frei flottierende Panik

Aus der Diskussion auf Facebook zum Artikel „100 Millionen Deutsche“: „Bei einem Bevölkerungsanteil von 5% für Moslems ist eine Islamisierung etwa so realistisch wie die Erwartung, daß das Hochdeutsche verschwindet und alle bald nur noch Sächsisch sprechen werden. Oder daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Deutschland, Freizügigkeit | Hinterlasse einen Kommentar

Unterstützung für die Opposition gegen Bismarck

Neue Freie Presse (Wien), 7. Januar 1885 Während allmälig der Adressensturm für den Fürsten Bismarck erstirbt, sind jetzt Vertrauenskundgebungen für die Majoritäts-Mitglieder des deutschen Reichstages in Betreff des Votums vom 15. December zu verzeichnen. Eine vorgestern in Berlin abgehaltene Arbeiter-Versammlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Bismarck, Deutsch-Freisinnige Partei, Geschichte, Parlamentarismus | Hinterlasse einen Kommentar

Übersicht über die Artikel aus dem Jahr 1885

Werden die Terroranschläge in den USA vorbereitet? Zu Sylvester wieder Krawalle in Berlin Terroranschlag auf die Londoner U-Bahn Mehr zum Terroranschlag in London Der Sultan spielt Wagner Unterstützung für die Opposition gegen Bismarck Elektrische Beleuchtung von Eisenbahnwaggons Eugen Richter gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar