Archiv der Kategorie: Etatismus

Wahlaufruf der Freikonservativen

Neue Freie Presse, Wien, 14. September 1881 Die Berliner „Post“ veröffentlicht den Wahlaufruf der freiconservativen Partei oder der deutschen Reichspartei, wie dieselbe sich selbst nennt. Dieselbe erklärt, daß sie eines neuen Programms nicht bedürfe. Wie früher, so werde sie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Antisemitismus, Bismarck, Etatismus, Geschichte, Konservative, Reaktion, Staatssozialismus | Hinterlasse einen Kommentar

Der brilliante Milton Friedman

Faszinierend, wie der Moderator, Richard Heffner, mit ansehen muß, wie seine Weltsicht vollkommen und dabei ganz höflich auseinandergenommen wird, und mit seinen Spielzeugargumenten nie dazwischenkommt. Auch für alle, die meinen, Milton Friedman sei ein Konservativer und kein Liberaler gewesen. Pure Brilliance! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Etatismus, Freiheit, Geschichte, Kapitalismus, Liberalismus, Philosophie, Regulierung, Renten, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Der Staat liebt Dich

von Henning Helmhusen Wenn ich mich mit Moses, Mohammed oder Buddha vergleiche, dann kann ich mich wirklich nicht beklagen. Weder musste ich auf einen Berg steigen noch in einer Höhle schlafen oder gar unter einem Baum meditieren. Bei mir klingelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Etatismus, Henning Helmhusen, Religion, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

So nicht, Frau Lagarde!

Wenn ich mir helfe, dann helfe ich mir selbst und nicht jemand anders. Wenn wir uns helfen, dann helfen wir uns selbst, jeder sich oder der eine dem anderen. Doch wenn Frau Lagarde sagt, daß die Griechen sich selbst helfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Etatismus, Griechenland, Steuern, Wirtschaft | 3 Kommentare