Archiv der Kategorie: Frankreich

Die Bombardierung von Veracruz

Am 15. Januar 1863 bombardiert die französische Marine Veracruz in Mexiko (nebenstehend ein Ausschnitt aus einem Bild von Antoine-Léon Morel-Fatio und Adolphe-Hippolyte Couveley). Dies ist Teil einer größeren Intervention. Begonnen hat diese Ende 1861, weil Mexiko seine Schulden nicht bezahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Amerika, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Krieg, Mexiko, Spanien | Hinterlasse einen Kommentar

Die politische Lage zu Anfang dieses Jahres

Lokomotive an der Oder, 13. Januar 1863 Lassen wir Amerika bei Seite und betrachten wie nur unseren Erdtheil so hat es den Anschein, als ob in Frankreich, England, Rußland, ja selbst in Oesterreich keine erheblichen Aenderungen der bisherigen Politik eintreten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Griechenland, Großbritannien, Italien, Österreich, Preußen, Rußland, Türkei | Hinterlasse einen Kommentar

Links zum Attentat auf Charlie Hebdo

Der erste Link kommt von Jason Karaian bei Quartz: How the French really feel about Muslims, charted – Es wird als ein Axiom behandelt, daß der Anschlag in die Hände von Le Pen und dem Front National spielen wird, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Frankreich, Freiheit, Islamismus, Karikatur, Kriminalität, Links der Woche, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Vorgehen gegen polnische Emigranten

Die Presse (Wien), 2. Januar 1863 La France veröffentlicht Folgendes: „Wir glauben zu wissen , daß die Nachricht mehrerer Journale, derzufolge einige politische Flüchtlinge, die kürzlich in Paris verhaftet worden, wieder in Freiheit gesetzt worden sind, nicht begründet ist. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Polen | Hinterlasse einen Kommentar

Eine ergötzliche Wahlgeschichte

Berliner Gerichtszeitung, 15. März 1890 — Eine ergötzliche Wahlgeschichte aus der Zeit der letzten französischen Wahlen wird in einem Pariser Blatte erzählt. In einem kleinen Orte der Provence ist es seit fast zwanzig Jahren der sehnlichste Wunsch der Gemeinde, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Frankreich, Geschichte, Politik, Rent Seeking, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Happy Cinco de Mayo!

Etwas martialischer Anlaß für unserem Geschmack, aber Vorwände zum Feiern sind immer willkommen. – Bonus Vickie Elmer bei Quartz: 16 crazy-named hot sauces to impress your friends on Cinco de Mayo

Veröffentlicht unter Aktuelles, Amerika, Antiimperialismus, Frankreich, Mexiko | Hinterlasse einen Kommentar

Tunnel zwischen England und Frankreich

Neue Freie Presse, Wien, 3. Januar 1890 [Tunnel zwischen England und Frankreich.] Aus London wird geschrieben: In der am 31. December in London abgehaltenen ordentlichen General-Versammlung der Actionäre der Canaltunnel-Gesellschaft wurde mitgetheilt, daß dem Parlament in nächster Session wieder eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Technik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gleichstellung und die Religionsfreiheit vor dem Congresse zu Berlin

Allgemeine Zeitung des Judenthums, 6. August 1878 Die jetzt veröffentlichten Protokolle des Berliner Congresses bilden ein wichtiges urkundliches Dokument auch für die vom Congresse ausgesprochene Religionsfreiheit aller Culte und Gleichstellung der Bekenner derselben in staatsbürgerlicher und bürgerlicher Beziehung. Wir geben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Antisemitismus, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Italien, Österreich, Religionsfreiheit, Rumänien, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die Freunde in der Noth

Hamburger Wespen, 31. Juli 1863 Schutz vor grausamen Feinden sucht Polen — bei grausamen Freunden, Will der Charybdis entgehn, während die Scylla ihm droht! — Hintergrund Anfang 1863 kommt es im russisch-besetzten Teil von Polen zum Januaraufstand mit dem Ziel, Polen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Berliner Wespen, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Julius Stettenheim, Karikatur, Krieg, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Berliner Congreß

Berliner Wespen, 7. Juni 1878 Vor der Abreise.   Graf Andrassy. Ich will lieber vorher noch ein kleines Stehfrühstück zu mir nehmen. Zwar bin ich eingeladen, aber wer weiß, ob ich in Berlin etwas bekomme! — Gott sei Dank, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Berliner Wespen, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Karikatur, Österreich, Rußland, Satire, Türkei | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Gastarbeiterinnen in Frankreich

Neue Freie Presse, Wien, 26. Januar 1878 [Deutsche Erzieherinnen.] Zur Warnung für deutsche Erzieherinnen ist der Schlesischen Zeitung aus Paris Folgendes geschrieben worden: Es befinden sich gegenwärtig wiederum so viele deutsche Erzieherinnen in Paris, daß nur der kleinere Theil Stellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Frankreich, Freizügigkeit, Geschichte, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Petition zur Unterstützung von Charlie Hebdo

Eine solche gibt es bei Avaaz.org und schon seit dem 1. Oktober 2012. Etwas mehr als die aktuellen 12.180 Unterstützer dürften es doch sein. Aber die Sache kommt ja nicht aus der Mode, auch wenn sich der Protest nach Verbrennung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerliche Freiheit, Frankreich, Islamismus, Pressefreiheit, Redefreiheit, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Klimakatastrophe 1876

aus den Berliner Wespen, 14. Juli 1876  Zur Erwägung.  Die Vossische Zeitung brachte jüngst einen Leitartikel, der jeden gewissenhaften Leser in hohem Grade unruhig machen muß. Sie hat erfahren, daß französische Ingenieure den atlantischen Ozean in die Wüste Sahara leiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1876, Berliner Wespen, Deutschland, Frankreich, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Nous sommes tous des caricaturistes français!

1968 hat viel Mist gebracht. Aber eine Sache gefällt uns: Als insbesondere Daniel Cohn-Bendit in Frankreich abgetan wurde, er sei doch nur ein deutscher Jude, also kein richtiger Franzose und obendrein ein Jude, da gingen die Studenten auf die Straße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Frankreich, Islamismus, Pressefreiheit, Redefreiheit, Religion, Satire | 1 Kommentar

Erstes Vorgefecht in Berlin

Im September 1881 muß in Berlin ein Stadtverordneter neu bestimmt werden, weil sein Vorgänger verstorben ist. Die Stadtverordnetenversammlung wird wie das Preußische Abgeordnetenhaus (aber anders als der Reichstag) nach dem Klassenwahlrecht gewählt. Für Einkommen muß in Preußen eine in drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Antisemitismus, Berliner Wespen, Bismarck, Deutsche Fortschrittspartei, Frankreich, Geschichte, Satire, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

Kaiser und Zar in Danzig

Am 9. September 1881 treffen sich in Danzig der deutsche Kaiser Wilhelm I. und der russische Zar Alexander III. Um das Treffen gibt es im Vorfeld, aber auch währenddessen und hinterher einige Verwirrung. Die offiziöse „Norddeutsche Allgemeine Zeitung“ streut falsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Bismarck, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die neueste Mode aus Paris: Mondschirme

Neue Freie Presse, Wien, 13. September 1881 [Modethorheiten.] Ueber eine neue sonderbare Mode wird aus Paris Folgendes mitgetheilt: Die neueste Mode der Saison sind die Mondschirme. Die Begründer dieser Mode behaupten, daß die Mondstrahlen ebenso gefährlich sind, wie Sonnenstrahlen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Frankreich, Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Sedantag 1881

Am 2. September wird der Sedantag in Deutschland begangen. Erinnert wird an den Sieg der verbündeten deutschen Truppen 1870 in der entscheidenden Schlacht von Sedan, bei der der französische Kaiser Napoleon III. gefangen genommen wird und kapituliert (der Krieg geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Antisemitismus, Berliner Wespen, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Krieg, Liberalismus, Lyrik, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlen in Frankreich und Spanien

Während in Deutschland der schon seit Mitte August 1881 feststehende Wahltermin immer noch nicht bekannt ist, kommen die Ergebnisse der Wahlen in Frankreich und Spanien am 21. August 1881. In beiden Ländern siegt die Linke und die konservativen Kräfte werden vernichtend geschlagen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Frankreich, Geschichte, Parlamentarismus, Spanien | Hinterlasse einen Kommentar

Das Tabakmonopol in Sicht

Am 18. August 1881 hatte sich die Berliner Gerichtszeitung noch gefreut, daß es noch keine „Krieg in Sicht“-Artikel gegeben hat. Bei der „Krieg in Sicht“-Krise von 1875 hatte Bismarck mit Hilfe von offiziösen Artikeln ausgetestet, wie die anderen Mächte zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Bismarck, Deutsche Fortschrittspartei, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Krieg, Staatssozialismus | Hinterlasse einen Kommentar