Archiv der Kategorie: Großbritannien

Elektrische Beleuchtung von Eisenbahnwaggons

Neue Freie Presse (Wien), 8. Januar 1885 [Elektrische Beleuchtung von Eisenbahnwaggons.] Einem amtlichen Berichte über die nunmehr ein ganzes Jahr durchgeführte elektrische Beleuchtung eines Zuges der London-Brighton-Bahn ist zu entnehmen, daß sich diese Beleuchtung recht gut bewährt und nennenswerthe Störungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Geschichte, Großbritannien, Technik | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr zum Terroranschlag in London

Neue Freie Presse (Wien), 5. Januar 1885 [Die Explosion auf der Londoner Gürtelbahn.] Am 2. d[es]. [Monats] fand, wie telegraphisch bereits gemeldet wurde, kurz nach 9 Uhr in dem Tunnel der unterirdischen Gürtelbahn zwischen den Stationen Gowerstreet und Kings-Cross eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Geschichte, Großbritannien, Irland, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Terroranschlag auf die Londoner U-Bahn

Neue Freie Presse (Wien), 3. Januar 1885 London, 3. Januar. Gestern Abends um 9 Uhr fand auf der unterirdischen Eisenbahn zwischen den Stationen Gowerstreet und Kingscross eine Explosion statt. Die Eisenbahn-Beamten behaupten, daß dieselbe durch Dynamit verursacht worden sei. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Geschichte, Großbritannien, Irland, Kriminalität, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Werden die Terroranschläge in den USA vorbereitet?

Berliner Börsenzeitung, 1. Januar 1885 — In einer Rückschau auf die Aktion der Dynamitpartei seit dem Jahre 1881 gelangt die „New-York Times“ zu der Schlußfolgerung, es liege kein absoluter Beweis vor, daß die Verschwörung amerikanischen Ursprungs sei; sie giebt indeß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Amerika, Geschichte, Großbritannien, Irland, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

So helfe mir Gott – oder auch nicht

Neue Freie Presse (Wien), 30. Juni 1880 (ohne Titel) Die morgige Sitzung des englischen Unterhauses kann außerordentlich wichtig werden. Gladstone wird den Antrag einbringen, daß künftig jedes Parlamentsmitglied, welches den vorschriftsmäßigen Eid nicht leisten wolle, eine Erklärung an Eidesstatt abgeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1880, Geschichte, Großbritannien, Parlamentarismus, Recht, Religion, Religionsfreiheit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vorgänge in Arabien

Neue Freie Presse (Wien), 10. Juni 1880 Wien, 9. Juni. Die Nachrichten aus Türkisch-Asien, welche als Bestätigung der Depesche Dubsky’s an Baron Haymerle einlaufen, lauten sehr ernst. Mansur Pascha, der Rebellen-Chef am arabischen Strome, marschirt gegen Bagdad; Midhat Pascha, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1880, Geschichte, Großbritannien, Islamismus, Krieg, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Ist die polnische Frage nun todt?

Lokomotive an der Oder, 26. März 1863 Langiewicz, der Dictator Polens, ist mit seinem weiblichen Adjutanten, oder, wenn das besser klingt, mit seinem Rittmeister (magister equitum) vom schönen Geschlecht in Tarnow in österreichisch Gallizien internirt, d. h. verhindert, diesen Aufenthaltsort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Liberalismus, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Polen und die europäische Diplomatie

Die Presse (Wien), 15. März 1863 Wir haben wol die Lage der polnischen Angelegenheit nicht verkannt, wenn wir gestern sagten, daß dieselbe in eine neue Phase tritt, und übereinstimmende Mittheilungen, die uns von den verschiedensten Seiten zugegangen sind, gestatten uns, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Europa, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die Circular-Note. Verschwörungsgerüchte.

Die Presse (Wien), 12. März 1863 Berlin, 9. März. [Orig.-Corr.] (Die Circular-Note. Verschwörungsgerüchte.) In ministeriellen Kreisen thut man sich etwas zugute darauf, daß sich das diplomatische Conventions-Gewitter über dem Haupte Bismarck’s verzogen hat und in Petersburg einschlägt. Dem Kronprinzen ward … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Deutsche Fortschrittspartei, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Polen, Preußen, Reaktion | Hinterlasse einen Kommentar

Zur polnischen Frage

Die Presse (Wien), 27. Februar 1863 Es hat nicht geringes Aufsehen erregt, als in der dritten oder vierten diesjährigen Sitzung des Hauses der Gemeinen an Lord Palmerston wiederholt die Frage gerichtet wurde, ob es wahr sei,daß zur Zeit des Krimkrieges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die polnische Frage im englischen Oberhause

Die Presse (Wien), 25. Februar 1863 London, 21. Februar. Gestern fand im Oberhause der „erste Wortaustausch“ über Polen statt. Graf Ellenborough, von dem die Interpellation an die Regierung ausging, galt bisher als einer der „stillen Bewunderer“ des liberalen Czars. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Verkündigung des Herzogs Ernst als König

Die Presse (Wien), 8. Februar 1863 Athen, 31. Jänner. [Orig.-Corr.] (Verkündigung des Herzogs Ernst als König.) Der Vertreter Englands, Lord Elliot, machte dem Präsidenten der provisorischen Regierung bereits die officielle Mittheilung, daß die Krone von Griechenland von dem Herzog Ernst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Griechenland, Großbritannien | Hinterlasse einen Kommentar

Der Aufstand in Polen

Die Presse (Wien), 3. Februar 1863 Wien, 2. Februar. Es hat bis jetzt wenig darüber verlautet, welche Haltung die verschiedenen Machte den Ereignissen in Polen gegenüber einnehmen. Was zunächst Oesterreich betrifft, so finden wir über sein Verhalten interessante Details in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bombardierung von Veracruz

Am 15. Januar 1863 bombardiert die französische Marine Veracruz in Mexiko (nebenstehend ein Ausschnitt aus einem Bild von Antoine-Léon Morel-Fatio und Adolphe-Hippolyte Couveley). Dies ist Teil einer größeren Intervention. Begonnen hat diese Ende 1861, weil Mexiko seine Schulden nicht bezahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Amerika, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Krieg, Mexiko, Spanien | Hinterlasse einen Kommentar

Die politische Lage zu Anfang dieses Jahres

Lokomotive an der Oder, 13. Januar 1863 Lassen wir Amerika bei Seite und betrachten wie nur unseren Erdtheil so hat es den Anschein, als ob in Frankreich, England, Rußland, ja selbst in Oesterreich keine erheblichen Aenderungen der bisherigen Politik eintreten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Griechenland, Großbritannien, Italien, Österreich, Preußen, Rußland, Türkei | Hinterlasse einen Kommentar

Die erste U-Bahn der Welt

Am 10. Januar 1863 wird die erste U-Bahn der Welt in London eröffnet, der „Metropolitan Railway“. Bis heute hat sich der Name als „Metro“ für U-Bahn in vielen Sprachen erhalten. Die zweite wird es 1869 in Athen geben. In anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Großbritannien, Technik, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Belasten bulgarische und rumänische Einwanderer die Staatshaushalte?

Mit dieser im Titel gestellten Frage beschäftigt sich der schwedische Wissenschaftler Joakim Ruist in einem Artikel, der auf dem Ökonomenblog VoxEU erschienen ist: The fiscal consequences of unrestricted immigration from Romania and Bulgaria. In Deutschland hob die Diskussion über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bulgarien, Freizügigkeit, Großbritannien, Rumänien, Schweden, Steuern, Wirtschaft, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

England wird schon seit 1890 mohamedanisiert

Berliner Gerichtszeitung, 11. März 1890 — Ein Apostel der Lehre Muhameds. Wie eine indische Zeitung mitteilt, wird in der nächsten Zeit ein mohamedanischer Missionar nach England reisen, um den Britten die Vorzüglichkeit der Lehre Muhameds darzulegen. Der Unjuman Ahbab von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Geschichte, Großbritannien, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Das Resultat der Stichwahlen in Deutschland

Neue Freie Presse, Wien, 2. März 1890 Das Resultat der Stichwahlen in Deutschland, deren größter Theil heute und gestern vorgenommen wurde, läßt sich noch nicht überblicken, da von 150 Wahlen bis zur Stunde nur das Ergebniß von 23 bekannt ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Demokraten, Deutsch-Freisinnige Partei, Deutschland, Geschichte, Großbritannien, Nationalliberale, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Tunnel zwischen England und Frankreich

Neue Freie Presse, Wien, 3. Januar 1890 [Tunnel zwischen England und Frankreich.] Aus London wird geschrieben: In der am 31. December in London abgehaltenen ordentlichen General-Versammlung der Actionäre der Canaltunnel-Gesellschaft wurde mitgetheilt, daß dem Parlament in nächster Session wieder eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Technik | Hinterlasse einen Kommentar