Archiv der Kategorie: Kommunismus

Zum 60. Jahrestag des 17. Juni 1953

Hier der Bericht von Eugen Richter in den „Sozialdemokratischen Zukunftsbildern“ aus dem Jahre 1891 (lies: achtzehnhunderteinundneunzig): 30. Strike in Sicht. Das neue Programm des Reichskanzlers zur Deckung des Milliardendefizits ist in Berlin fast überall nur mit Hohn und Spott aufgenommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Geschichte, Kommunismus, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

Wie 18 eine Milliarde aus der Armut befreiten

Die Helden von Xiaogang: Siehe auch: The Secret Agreement that Revolutionized China

Veröffentlicht unter China, Entwicklung, Geschichte, Kapitalismus, Kommunismus, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialdemokratische Zukunftsbilder auch auf Englisch

Das individualistische Künstlerkollektiv „Kapitalistenschweine“ hat sich des Buchs „Sozialdemokratische Zukunftsbilder“ von Eugen Richter aus dem Jahr 1891 (!)angenommen und setzt dieses Kapitel für Kapitel als Video mit Musik um. In dem Buch schildert Eugen Richter in Form eines dystopischen Tagebuchromans … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Kapitalistenschweine, Kommunismus, Musik, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

4. Berufswahl – Sozialdemokratische Zukunftsbilder

Das vierte Kapital der „Sozialdemokratischen Zukunftsbilder“ von Eugen Richter ist da, umgesetzt vom individualistischen Künstlerkollektiv „Kapitalistenschweine“: Siehe auch: Sozialdemokratische Zukunftsbilder 1. Die Siegesfeier – Sozialdemokratische Zukunftsbilder 2. Die neuen Gesetze – Sozialdemokratische Zukunftsbilder 3. Unzufriedene Leute – Sozialdemokratische Zukunftsbilder Hintergrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Freiheit, Geschichte, Kapitalistenschweine, Kommunismus, Musik, Religionsfreiheit, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

3. Unzufriedene Leute – Sozialdemokratische Zukunftsbilder

Das dritte Kapital der „Sozialdemokratischen Zukunftsbilder“ von Eugen Richter ist da, umgesetzt vom individualistischen Künstlerkollektiv „Kapitalistenschweine“: Siehe auch: Sozialdemokratische Zukunftsbilder 1. Die Siegesfeier – Sozialdemokratische Zukunftsbilder 2. Die neuen Gesetze – Sozialdemokratische Zukunftsbilder Hintergrund zu: 1. Die Siegesfeier

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Freiheit, Geschichte, Kapitalistenschweine, Kommunismus, Musik, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

2. Die neuen Gesetze – Sozialdemokratische Zukunftsbilder

Das zweite Kapital der „Sozialdemokratischen Zukunftsbilder“ von Eugen Richter ist da, umgesetzt vom individualistischen Künstlerkollektiv „Kapitalistenschweine“: Siehe auch: Sozialdemokratische Zukunftsbilder 1. Die Siegesfeier – Sozialdemokratische Zukunftsbilder Hintergrund zu: 1. Die Siegesfeier

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Kapitalistenschweine, Kommunismus, Musik, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

Hintergrund zu: 1. Die Siegesfeier

Eugen Richters „Sozialdemokratische Zukunftsbilder“ wurden erstmals im November 1891 veröffentlicht. Bemerkenswert ist, wie genau von ihm auch Details vorausgesagt wurden. Natürlich konnte Eugen Richter auch vieles nicht ahnen, z. B. die allgemeine Verrohung durch den ersten Weltkrieg oder, daß die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Geschichte, Kapitalistenschweine, Kommunismus, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

1. Die Siegesfeier – Sozialdemokratische Zukunftsbilder

Das erste Kapital der „Sozialdemokratischen Zukunftsbilder“ von Eugen Richter ist da, umgesetzt vom Künstlerkollektiv „Kapitalistenschweine“: Siehe auch: Sozialdemokratische Zukunftsbilder

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Geschichte, Kapitalistenschweine, Kommunismus, Kunst, Musik, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialdemokratische Zukunftsbilder

Unsere Hausband, die „Kapitalistenschweine“, vertonen die „Sozialdemokratischen Zukunftsbilder“ von Eugen Richter aus dem Jahre 1891. Hier schon einmal der Titelsong als Proletarierhymne (im Hintergrund läßt sich Lenin über Arbeitsdisziplin aus): Leider verhaspelt YouTube mal wieder den Anfang, deshalb hier eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Freiheit, Kapitalistenschweine, Kommunismus, Musik, Sozialdemokratie | 3 Kommentare

Prominente Russen

Beim Rumstöbern auf der Website von RT haben wir etwas unfreiwillig Entlarvendes gefunden. RT ist das russische Äquivalent von Deutscher Welle oder Voice of America. Früher hieß man „Russia Today“, aber RT ist wohl weniger offensichtlich. Dem Sender wird nachgesagt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommunismus, Medien, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Re-Rezension der „Irrlehren der Sozialdemokratie“

Auf Amazon hat jemand mit dem Handle „Jaroschek“ eine Rezension zu Eugen Richters „Irrlehren der Sozialdemokratie“ eingestellt. Wir würden gerne dazu Stellung beziehen, weil daran einiges schief ist. Leider können wir den Rezensenten nicht kontaktieren. Falls er diese Seite findet, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Eugen Richter, Geschichte, Kommunismus, Rezensionen, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

Die zwei Seelen der Sozialdemokratie (I): Kollektivistischer Totalitarismus

Am 7. Juli 1881 beginnt in den Spalten des im Züricher Exil erscheinenden Zentralorgans „Der Sozialdemokrat“ ein Streit zwischen zwei Schreibern, die unter den Pseudonymen „Symmachos“ und „A.B.C.“ antreten. Die Diskussion scheint aus dem Nichts zu kommen. Tatsächlich handelt es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1877, 1878, 1881, Bürgerliche Freiheit, Deutsche Fortschrittspartei, Eugen Richter, Freiheit, Geschichte, Kommunismus, Liberalismus, Reaktion, Sozialdemokratie, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel und Hollande einigen sich auf Rettungspaket für die DDR

von Henning Helmhusen Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kapitalismus. Alle Mächte des alten Europa haben sich zu einer heiligen Hetzjagd gegen dies Gespenst verbündet, um ihm das Handwerk zu legen. Hatten sie eben erst Griechenland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henning Helmhusen, Kommunismus, Satire, Staatsverschuldung, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Kooperativküche geschlossen – Freisinnige Zeitung, 24. Juni 1891

Angeregt durch Bellamys Phantasiebilder war, wie wir der „Nationalzeitung“ entnehmen, in dem Städtchen Hartwell im Staate Ohio von den Hausfrauen beschlossen worden, unter Aufhebung der Privatküchen eine Kooperativküche nach der Zeichnung von Bellamy zu begründen. Selbstverständlich wurde die Frau Bürgermeisterin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1891, Amerika, Ernährung, Freisinnige Zeitung, Geschichte, Kommunismus, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

Haltet den Ausbeuter!

Man kann die Sozialisten ja wirklich beneiden. Während wir uns in einer Welt herumplagen, in der Dinge kompliziert sind, leben diese Herrschaften in einer, in der alles ganz einfach ist. Und in der sich nichts ändert. Eine Kostprobe davon lieferte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arithmetik, Eugen Richter, Kommunismus, Sozialdemokratie, Steuern, Wirtschaft | 2 Kommentare

Nichts ist möglich. Waaaart-burg!

von Henning Helmhusen Wäre die DDR, der erste Arbeiterbonzenstaat auf deutschem Boden, vielleicht doch noch zu retten gewesen? Diese Frage stellen sich all diejenigen immer wieder, die befürchten, ohne die real existierende Globalisierungskritik mit Mauer, Stacheldraht und Selbstschussanlagen könnte dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunismus, Satire, Wirtschaft | 2 Kommentare

Wir sagen an dieser Stelle einfach mal: Danke!

von Erich Wissarionowitsch Schicklgruber Danke für zwei Jahre Frieden in Osteuropa Danke für das geheime Zusatzprotokoll, das die viel zu kleinen baltischen Staaten beseitigte Danke für die Wiedervereinigung von Danzig mit dem Deutschen Reich, ohne die Günter Grass nie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunismus, Nationalsozialismus, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Die Mauer war die logische Folge des Sozialismus

Erstveröffentlichung am 50. Jahrestag des Mauerbaus, 13. August 2011 Gesine Lötzsch von der Linkspartei überraschte die Öffentlichkeit unlängst mit ihrer Geschichtsrevision, daß die Mauer eine logische Folge des zweiten Weltkriegs gewesen sei. Doch sie irrt. Wie sehr die Mauer die logische Folge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, 1890, 1891, Eugen Richter, Freizügigkeit, Geschichte, Kommunismus, Sozialdemokratie, Verbote | 1 Kommentar

Eugen, der Kampf geht weiter!

Während wir mit etwas gutem Willen anerkennen konnten, daß der Bundespräsident Eugen Richter kennt und eher positiv sieht, gibt es bei Frank Schäffler nichts zu deuteln. Er bezeichnet die „Sozialdemokratischen Zukunftsbilder“ als sein Lieblingsbuch und macht für sie Werbung. Sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1891, Eugen Richter, Freizügigkeit, Kommunismus, Sozialdemokratie | Hinterlasse einen Kommentar

Punk ist …

… Fidel Castro den Finger zu zeigen, sich von seinem Regime einsperren zu lassen — und ihm immer noch den Finger zu zeigen. Hier ist Porno para Ricardo aus Kuba mit „A mi no me gusta la Politica, pero yo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit, Kommunismus, Lateinamerika, Musik | Hinterlasse einen Kommentar