Archiv der Kategorie: Liberalismus

Sebastian Nickel über effektiven Altruismus

Ein sehr interessanter und auch unterhaltsamer Vortrag von der Regionalkonferenz der ESFL in München 2014: Siehe auch: Ken Stern: With Charity for All GiveWell mit neuen Top Charities Examples of Aid that Works Gezielt spenden

Veröffentlicht unter Liberalismus, Vortrag, Wirtschaft, Wohltätigkeit | Hinterlasse einen Kommentar

Prometheus – Das Freiheitsinstitut ist online

Im Oktober schon präsentierte Frank Schäffler auf der Regionalkonferenz der European Students for Liberty in Köln das Konzept für einen neuen Thinktank mit einer entschieden liberalen Ausrichtung. Nun ist auch die Webpräsenz eröffnet worden mit einer sehr ansehnlichen Website mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Liberalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Hintergrund: Die Begründung der deutschen Fortschrittspartei (I)

Vorbemerkung Die Ereignisse im Jahr 1863, über die wir berichten, vollziehen sich in einer Welt, die in vielen Hinsichten anders als die heutige und weithin vergessen ist. So spielt etwa der Preußische Verfassungskonflikt eine große Rolle. Zum besseren Verständnis ergänzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1860er, 1881, Deutsche Fortschrittspartei, Deutschland, Eugen Richter, Geschichte, Liberalismus, Preußen | Hinterlasse einen Kommentar

Verfolgungen wegen politischer Gesinnungen

Lokomotive an der Oder, 6. Januar 1863 Wenn die Nachrichten aus Ostpreußen richtig sind, so sind die Staatsanwälte des Insterburger Bezirks von dem Oberstaatsanwalte unter Mittheilung eines von dem Justiz-Minister an die Oberstaatsanwalte erlassenen Rescriptes angewiesen worden, die Vereine, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Deutsche Fortschrittspartei, Geschichte, Liberalismus, Preußen, Rechtsstaat, Verfassung | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag von Tom Palmer auf der ESFL-Regionalkonferenz in Köln

Ein sehr schöner und interessanter Vortrag, der nun auch YouTube verfügbar ist, gefilmt durch die unermüdlichen Sons of Libertas:

Veröffentlicht unter Freiheit, Liberalismus, Video, Vortrag | Hinterlasse einen Kommentar

Schulze-Delitzsch zum Verbot des Genossenschaftskongresses in Paris

Hermann Schulze-Delitzsch (1808-1883) ist heute fast vergessen, in seiner Zeit war er berühmt, nicht allein als Abgeordneter der Preußischen Nationalversammlung und führender Politiker der Deutschen Fortschrittspartei, sondern vor allem als Begründer des deutschen Genossenschaftswesens, besonders der Volksbanken. Im Jahre 1867 wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1867, Deutsche Fortschrittspartei, Genossenschaften, Geschichte, Hermann Schulze-Delitzsch, Krieg, Liberalismus, Richard Cobden | Hinterlasse einen Kommentar

Publikums-Joker für Philosophen

Jorge Arprin hat einen schönen Verriß der Behauptung geschrieben, daß der „Neoliberalismus“ sogar am Fährunglück in Korea schuld gewesen sei: Ist der Neoliberalismus an allem schuld? Kleiner Auszug: [Der südkoreanische Philosoph] Han behauptet: “Die rein profitorientierte Unternehmenspolitik erhöht massiv das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Berliner Wespen, Bismarck, Eugen Richter, Kapitalismus, Karikatur, Liberalismus, Satire, Staatssozialismus, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Pässe, keine Visa – welches Land macht denn sowas?

Ein kleines Ratespiel. Das Land, um das es geht, hat ein Gesetz erlassen. Der erste Paragraph des Gesetzes sichert jedem Bürger zu, daß er weder beim Verlassen noch bei der Wiedereinreise und natürlich erst recht nicht beim Reisen innerhalb des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1867, Bismarck, Deutschland, Freizügigkeit, Geschichte, Kaiser Wilhelm I., Liberalismus, Preußen | Hinterlasse einen Kommentar

18. März – der unbekannte Feiertag

Aus Wikipedia, besonders der deutschen, würde man es bestimmt nicht erfahren. Hier hat man sich große Mühe gegeben, die unbedeutendsten Ereignisse der letzten tausend Jahre herauszufiltern, als da wären: 1314 – Jacques de Molay, der letzte Großmeister des zwei Jahre zuvor aufgelösten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1848, Demokraten, Deutschland, Freiheit, Geschichte, Liberalismus, Preußen | Hinterlasse einen Kommentar

Zum 20. Februar 1890!

Der Reichsfreund, 20. Februar 1890 Der Wahltag ist da! Ein verhängnisvoller Tag für das deutsche Volk und seine Zukunft. Heute hat das deutsche Volk sich zu entschließen, ob es sich von dem Alp, der es seit drei Jahren belastete und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Deutsch-Freisinnige Partei, Deutschland, Freiheit, Geschichte, Liberalismus, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlaufruf der Deutschen freisinnigen Partei

Der Reichsfreund, 6. Februar 1890 Wahlaufruf der Deutschen freisinnigen Partei. Zum ersten Male wählt am 20. Februar d. J. das deutsche Volk einen Reichstag auf fünf Jahre. In der Hand der aus dieser Wahl hervorgegangenen Vertretung liegen Wohl und Wehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Deutsch-Freisinnige Partei, Deutschland, Eugen Richter, Freiheit, Geschichte, Liberalismus, Politik, Reichsfreund, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Werke von Eugen Richter online

Vor kurzem hatten wir hier eine Reihe liberaler Klassiker und dann mehr liberale Klassiker, die online verfügbar sind. Es fehlte natürlich dabei Eugen Richter, von dem es mittlerweile auch recht viel gibt, teilweise sogar mehrere Digitalisierungen desselben Werkes. Was wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eugen Richter, Geschichte, Internet, Liberalismus, Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Erste Kritik zu „Rothbard als Hütchenspieler“

[Hier ist der ursprüngliche Artikel: Rothbard als Hütchenspieler.] Auf der Facebookseite von „Österreichische Schule“ meint Alex Vlakxo: „Grundsätzlich ist es denkbar, daß der Staat auch aus der Sicht desjenigen, den er so zwingt, ex post mehr Vorteil liefert, als bei der unterbundenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Liberalismus, Theorie, Wirtschaft, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Rothbard als Hütchenspieler

Vor einer Weile haben wir in einem Kommentar auf unserer Facebookseite unserer Skepsis über die Leistungen der Österreichischen Schule Ausdruck verliehen, die in Deutschland, anders als den angelsächsischen Ländern, geradezu als die einzige Verkörperung libertärer Theorie gilt. Als Reaktion erhielten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Liberalismus, Theorie, Wirtschaft, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr liberale Klassiker online

Vor kurzem haben wir eine Reihe liberaler Klassiker zusammengestellt, die mittlerweile online verfügbar sind. Hier nun weitere Bücher (fett diejenigen, die wir gelesen haben): Friedrich Harkort: Bemerkungen über die Hindernisse der Civilisation u. Emancipation der untern Klassen, 1844 Friedrich Harkort: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hermann Schulze-Delitzsch, Internet, Liberalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Liberale Klassiker online

Erfreulicherweise gibt es mittlerweile eine ganze Reihe liberaler Klassiker online. Gerade in der letzten Zeit sind einige hinzugekommen, von denen wir eine Auswahl zusammenstellen möchten. Wir haben nicht alle selbst gelesen, werden uns aber über die Zeit durcharbeiten. Fett sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Liberalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Empfehlung: freies.org

Jan Filter hat es unternommen, Artikel aus unterschiedlichen Quellen zu aggregieren: freies.org. Wie es in der Eigenbeschreibung heißt: freies.org ist ein Blog- und Newsaggregat. Es bindet automatisch die Artikel verschiedener, ausgewählter Quellen ein und veröffentlicht sie als einen großen gebündelten Nachrichtenstrom, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Internet, Liberalismus, Medien | Hinterlasse einen Kommentar

Der Parteitag der Fortschrittspartei

[Eugen Richter: Im Alten Reichstag, Band 2, 1896, Seite 85-90.] Sechstes Kapitel. Der Parteitag der Fortschrittspartei. (24. bis 26. November 1878.) Die Niederlage bei den Reichstagswahlen und die Annahme des Sozialistengesetzes hatten die Fortschrittspartei nichts weniger als entmutigt. Angesichts der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, 1896, Deutsche Fortschrittspartei, Eugen Richter, Liberalismus, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Eugen Richter am 16. März 1896 im Reichstag

Dann hat Herr von Kardorff gesagt, was ich überhaupt geleistet habe während meiner parlamentarischen Zeit. Nun, meine Herren, ich habe den Strom durchweg gegen mich gehabt; die Politik der Mächtigen ist in dieser Zeit nicht mit uns gewesen, ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1896, Eugen Richter, Liberalismus, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Lyrikgrundversorgung (VI)

von Henning Helmhusen   Damit haben Liberale eine Zukunft Abwrackprämie für das Guidomobil. — Siehe auch: Lyrikgrundversorgung (I) Lyrikgrundversorgung (II) Lyrikgrundversorgung (III) Lyrikgrundversorgung (IV) Lyrikgrundversorgung (V)

Veröffentlicht unter Henning Helmhusen, Liberalismus, Lyrik | Hinterlasse einen Kommentar