Archiv der Kategorie: Österreich

Reaktion in Österreich auf den Artikel des „Deutschen Reichsanzeigers“

Neue Freie Presse (Wien), 14. Januar 1885 Wien, 13. Januar. Ein berühmtes holländisches Satirenblatt aus dem vorigen Jahrhundert stellt in sehr charakteristischer Weise die zweite Theilung Polens dar. Vor der polnischen Land Landkarte sitzt die Czarin Katharina, den Theil überschauend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Deutschland, Geschichte, Österreich, Polen | Hinterlasse einen Kommentar

Türkei gewährt Ungarn Asyl vor der Verfolgung durch die Österreicher

„Dies zeigte sich im Falle der Türkei, die von ihrer Civilisation nicht so viel Rühmens macht wie andere Länder, als sie das Asylrecht politischer Flüchtlinge nach dem Scheitern der ungarischen Erhebung, gegenüber ihren mächtigeren Nachbarstaaten [d. h. Österreich und Rußland] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1849, 1881, Freizügigkeit, Geschichte, Österreich, Türkei, Ungarn | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchenbesuchs-Controle

Die Presse (Wien), 1. September 1863 [Kirchenbesuchs-Controle.] Der Vorstand eines Amtes zu Feldkirch hat, wie die F. Z. berichtet, im Laufe dieses Jahres gewisse ihm unterstehende Beamte an die Pflicht erinnert, dahin zu  wirken, daß die den letzteren wieder untergeordneten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Österreich, Religion, Religionsfreiheit | Hinterlasse einen Kommentar

Problem mit GPS 1863

Die Presse (Wien), 24. Juli 1863 [Nummerirungs-Tafeln.] Kaum daß die Orientirungs-Nummern und die Straßenbezeichnungs-Tafeln an den Häusern befestigt sind, so werden sie schon vielseitig wieder, theils aus Unverstand, theils aus Fahrlässigkeit, bei der Säuberung der Häuser übertüncht. Die Klagen darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Österreich, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Zentralisation in Frankreich und Österreich

Die Presse (Wien), 3. Juli 1863 Wien 2. Juli. „Die Freiheit ist eine so schöne und heilige Sache, daß ich sie aus jeder Hand entgegennehmen würde. Ich würde mich glücklich schätzen, sie einem Washington schuldig zu sein; sie würde mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Österreich | Hinterlasse einen Kommentar

Ist eine Pause eine Druckschrift?

Die Presse (Wien), 1. Juli 1863 [Ist eine Pause eine Druckschrift?] Von Seite der k. k. Staatsanwaltschaft ist die Polizeibehörde neuerlich beauftragt worden, bei den Herausgebern hiesiger Local-Correspondenzen Erhebungen zu pflegen, auf welchem Wege das sogenannte Durchpausen von Correspondenzen vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Medien, Österreich, Pressefreiheit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Flucht von Marian Langiewicz

Die Presse (Wien), 22. März 1863 Wien, 21. März. Angenommen, daß sich die Flucht des polnischen Dictators Langiewicz auf österreichisches Gebiet bestätigt — Sicheres darüber wissen wir noch immer nicht — so muß man sich vor allem davon Rechenschaft geben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Österreich, Polen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Keine gehobene Stimmung

Die Presse (Wien), 20. März 1863 Wien, 19. März. Es ist wol keine gehobene Stimmung, in welcher das preußische Volk die Stiftung der Landwehr und das fünfzigjährige Jubiläum der Erhebung von 1813 feiert. Die Feier trägt auch durchwegs ein mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Frankreich, Geschichte, Österreich, Preußen | Hinterlasse einen Kommentar

Polen und die europäische Diplomatie

Die Presse (Wien), 15. März 1863 Wir haben wol die Lage der polnischen Angelegenheit nicht verkannt, wenn wir gestern sagten, daß dieselbe in eine neue Phase tritt, und übereinstimmende Mittheilungen, die uns von den verschiedensten Seiten zugegangen sind, gestatten uns, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Europa, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Bestrafung von Apostaten in Spanien

Die Presse (Wien), 11. März 1863 [Eine protestantische Demonstration.] Am Sonntag fand in Wien eine Conferenz vieler angesehener Mitglieder der protestantischen Gemeinde statt, deren Zweck die Vorbereitung einer interessanten protestantischen Demonstration war. Zu Spanien sind nämlich jüngst drei zum Protestantismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Österreich, Religion, Religionsfreiheit, Spanien | Hinterlasse einen Kommentar

Judenhetze

Die Presse (Wien), 8. März 1863 Bielitz, 5.März. [Orig.-Corr.] (Judenhetze.) Neben dem humanen und freundlichen Benehmen, welches die hiesige christliche Bevölkerung gegenüber den einheimischen und fremden Israeliten beobachtet, erscheint der in unserer Schwesterstadt Biala gestern stattgefundene Vorfall im grellsten Lichte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Antisemitismus, Geschichte, Österreich | Hinterlasse einen Kommentar

Amerikanisches Duell in Wien

Berliner Gerichtszeitung, 3. März 1863 — In Wien ist die Duellwuth epidemisch. Nach dem von uns mitgetheilten Diplomatenduell hat vor einigen Tagen ein amerikanisches stattgefunden. Graf R., Oberstlieutenant bei einem Jäger-Regiment hat sich an der Mauer seiner Kaserne erschossen. Bekanntlich entscheiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Amerika, Geschichte, Österreich | Hinterlasse einen Kommentar

Diverse Nachrichten aus Deutschland

Die Presse (Wien), 27. Februar 1863 Wien, 27. Februar. Obgleich die polnische Angelegenheit alles Interesse absorbirt, müssen wir heute doch von einer Anzahl Nachrichten Notiz nehmen, welche sich auf Deutschland beziehen. Das württembergische Staatsministerium, heißt es, beschäftigt sich mit Ausarbeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Zur polnischen Frage

Die Presse (Wien), 27. Februar 1863 Es hat nicht geringes Aufsehen erregt, als in der dritten oder vierten diesjährigen Sitzung des Hauses der Gemeinen an Lord Palmerston wiederholt die Frage gerichtet wurde, ob es wahr sei,daß zur Zeit des Krimkrieges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Whataboutism 1863

Die Presse (Wien), 25. Februar 1863 [Zur Tagesgeschichte.] Zu dem Petersburger Telegramme, welches den Artikel des russischen „Invaliden“ mittheilt, worin die russischen Gräuel in Polen durch Hinweisung auf dutzendweise Erschießungen, welche Feldzeugmeister Gyulai 1859 in Italien habe vollziehen lassen, entschuldigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Österreich, Polen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die polnische Frage im englischen Oberhause

Die Presse (Wien), 25. Februar 1863 London, 21. Februar. Gestern fand im Oberhause der „erste Wortaustausch“ über Polen statt. Graf Ellenborough, von dem die Interpellation an die Regierung ausging, galt bisher als einer der „stillen Bewunderer“ des liberalen Czars. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Abwarten!

Kladderadatsch, 22. Februar 1863 ER ist noch nicht recht einig mit Sich, ob es vortheilhafter ist, das Feuer anfachen oder löschen zu helfen. — Anmerkung Dargestellt ist Kaiser Napoleon III. von Frankreich (Louis Napoleon). Im Hintergrund brennt das Feuer des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die Intervention Preußens in Polen

Die Presse (Wien), 16. Februar 1863 Der polnische Aufstand und die laut mit Rußland abgeschlossener Convention projectirte Intervention Preußens in Russisch-Polen bilden das hervorragendste Moment der Tagesgeschichte. Sehr bemerkenswerth ist die Haltung der officiösen preußischen Presse (Nordd. Allg. und Kreuzzeitung) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Auspeitschung in Eckernförde

Berliner Gerichtszeitung, 14. Februar 1863 — Wegen der Auspeitschung in Eckernförde haben die Rendsburger 200 gleichlautende Petitionen an die Itzehoer Ständeversammlung eingeschickt, welche also lauten: „Hohe Stände! Allgemeine Entrüstung hat die Bewohner der Herzogthümer ergriffen, nachdem sich die Kunde eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, 1864, Dänemark, Geschichte, Österreich, Preußen | Hinterlasse einen Kommentar

Bismarck verbündet sich mit Rußland gegen die Polen

Die Presse (Wien), 14. Februar 1863 Wien, 13. Februar. Der preußische Minister-Präsident Herr v. Bismarck-Schönhausen hat endlich das Mittel gefunden, eine größere Action in Scene zu setzen. Gleich nach den ersten Nachrichten über den Aufstand im Königreich Polen lag er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar