Archiv der Kategorie: Redefreiheit

Verurteilung wegen Majestätsbeleidigung

Berliner Tageblatt, 16. März 1890 Wegen Majestätsbeleidigung hatten sich am Freitag vor der Potsdamer Strafkammer der verantwortliche Redakteur der freisinnigen „Potsdamer Nachrichten“ Emil Flachs und der Redakteur und Verleger dieses Blattes Dr. Feodor Rosenbaum zu verantworten. Die Vorgeschichte dieses Prozesses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Deutsch-Freisinnige Partei, Geschichte, Kaiser Wilhelm II., Redefreiheit | Hinterlasse einen Kommentar

Eine harte Nuß für Google

von Henning Helmhusen Muß diese Suche gelöscht werden? Oder hat der Führer nach fast siebzig Jahren auch ein Recht auf Vergessen?

Veröffentlicht unter Henning Helmhusen, Internet, Nationalsozialismus, Redefreiheit, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Die böse Presse

von Alexander Moszkowski, 1912 Der Schriftsteller X. Y. Z. stand vor seinen irdischen Richtern. Da sollte der bösen Presse wieder etwas am Zeuge geflickt werden. Ein findiger Staatsanwalt hatte nämlich, von einem anonymen Denunzianten unterstützt, in den neuesten Leitartikeln des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1912, Alexander Moszkowski, Medien, Preußen, Redefreiheit, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Sex, Violence & Satan: 6 Unbelievably Dumb Congressional Hearings

Eine Zusammenstellung von ReasonTV: Siehe auch: Imagine (There’s No YouTube) Schuppen behandeln mit Enthauptung Klassiker: Jello Biafra vs. Tipper Gore Bravo, Vera Lengsfeld!

Veröffentlicht unter Bürgerliche Freiheit, Musik, Redefreiheit, Regulierung, Verbote | Hinterlasse einen Kommentar

Petition zur Unterstützung von Charlie Hebdo

Eine solche gibt es bei Avaaz.org und schon seit dem 1. Oktober 2012. Etwas mehr als die aktuellen 12.180 Unterstützer dürften es doch sein. Aber die Sache kommt ja nicht aus der Mode, auch wenn sich der Protest nach Verbrennung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerliche Freiheit, Frankreich, Islamismus, Pressefreiheit, Redefreiheit, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Imagine (There’s No YouTube)

Remy Munasifi hat wieder zugeschlagen (HT: Reason):

Veröffentlicht unter Bürgerliche Freiheit, Internet, Medien, Musik, Pressefreiheit, Redefreiheit, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Sollten wir Voltaire, Dante und Mickey Mouse auch verbieten?

von Henning Helmhusen Wir sollten viel sensibler werden, wenn es um die Gefühle eines Mobs geht, der haßverzerrt mit Mord droht (und den wir durchaus nicht mit den Moslems oder gar allen, die bloß aus einem moslemischen Land stammen, verwechseln!). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerliche Freiheit, Freiheit, Henning Helmhusen, Hindutva, Islamismus, Pressefreiheit, Rechtsstaat, Redefreiheit, Religion, Satire, Verfassung | Hinterlasse einen Kommentar

Nous sommes tous des caricaturistes français!

1968 hat viel Mist gebracht. Aber eine Sache gefällt uns: Als insbesondere Daniel Cohn-Bendit in Frankreich abgetan wurde, er sei doch nur ein deutscher Jude, also kein richtiger Franzose und obendrein ein Jude, da gingen die Studenten auf die Straße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Frankreich, Islamismus, Pressefreiheit, Redefreiheit, Religion, Satire | 1 Kommentar

Keine Freiheit ist einem Volke jemals geschenkt worden

Keine Freiheit ist einem Volke jemals geschenkt worden. Jede Freiheit, die von oben gegeben wurde, mußte entweder im Kampfe behauptet oder im Kampfe wieder errungen werden. Eugen Richter im Reichstag, 1879   Die Deutschen haben mit der Niederlage im Zweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eugen Richter, Freiheit, Islamismus, Rechtsstaat, Redefreiheit, Religion | 1 Kommentar

Bismarck als dauerbeleidigte Leberwurst

Reichskanzler Bismarck überzieht seine Gegner mit Anzeigen wegen Verleumdung und Beleidigung. Dazu reicht schon, daß man ihn kritisiert. Am 17. August 1881 machen sich die „Berliner Wespen“ über die vielen Verfahren lustig sowie über die zahlreichen Huldigungstelegramme, in denen vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Antisemitismus, Berliner Wespen, Bismarck, Deutsch-Freisinnige Partei, Deutsche Fortschrittspartei, Eugen Richter, Geschichte, Medien, Pressefreiheit, Rechtsstaat, Redefreiheit, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Freiwillig-gouvernementale Berichterstattung über Putin

Wir berichten hier ja viel über den Kampf der Deutschen Fortschrittspartei und später der Freisinnigen Partei gegen das „System Bismarck“. Bei Gelegenheit werden wir noch einmal vertiefen, wie dieses System funktionierte. Anders als die totalitären Systeme des 20. Jahrhunderts beruhte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bismarck, Bürgerliche Freiheit, Deutsch-Freisinnige Partei, Deutsche Fortschrittspartei, Deutschland, Freiheit, Kultur, Musik, Rechtsstaat, Redefreiheit, Religion, Rußland | 10 Kommentare

Teddybären besiegen weißrussische Generäle

This just in (Hat Tip: Reason): Teddy bears drop in, bring down 2 Belarus generals Brilliante Aktion!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bürgerliche Freiheit, Freiheit, Redefreiheit, Weißrußland | Hinterlasse einen Kommentar