Archiv der Kategorie: Rumänien

Belasten bulgarische und rumänische Einwanderer die Staatshaushalte?

Mit dieser im Titel gestellten Frage beschäftigt sich der schwedische Wissenschaftler Joakim Ruist in einem Artikel, der auf dem Ökonomenblog VoxEU erschienen ist: The fiscal consequences of unrestricted immigration from Romania and Bulgaria. In Deutschland hob die Diskussion über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bulgarien, Freizügigkeit, Großbritannien, Rumänien, Schweden, Steuern, Wirtschaft, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Niederlagen für Rußland

Neue Freie Presse, Wien, 14. Februar 1890 Man mag gegenwärtig in Petersburg über die Wahrheit des alten Sprichwortes nachdenken, daß ein Unglück selten allein kommt. Kaum ist in Bulgarien die Verschwörung des Majors Panitza entdeckt worden, durch welche Herr Hitrowo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Bulgarien, Geschichte, Rumänien, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Ärmliche Einwände gegen Einwanderung

Vor kurzem haben wir gezeigt, wie man mit einfachem Rechnen sich einen Überblick verschaffen kann, wie dramatisch die Freizügigkeit für Bulgaren und Rumänen nach Deutschland allerhöchstens sein könnte. Das ist ganz einfach, weshalb wir es noch einmal kurz wiederholen möchten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Arithmetik, Bulgarien, Deutschland, Freizügigkeit, Rumänien | Hinterlasse einen Kommentar

Einfaches Rechnen für Leute, die gegen Rumänen und Bulgaren hetzen wollen

Seit diesem Tag stehen die Grenzen für Rumänen und Bulgaren völlig offen. Wir finden das gut und hätten es gerne schon früher gesehen. Deutschland hat hier wie schon bei der Öffnung für andere Länder, etwa Polen, eine beschämende Rolle gespielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Arithmetik, Bulgarien, Deutschland, Europa, Freizügigkeit, Rumänien | 2 Kommentare

Rundschreiben Cogalniceano’s an die Vertreter Rumäniens im Auslande

Berliner Wespen, 6. September 1878 Excellenz! Nachdem wir bereits so manche schwerwiegende Zugeständnisse auf dem Berliner Congreß gemacht haben, stehen wir jetzt vor der großen Schwierigkeit, der „Juden-Clausel“ im Lande Geltung zu verschaffen, ein Unternehmen, welches, wofern diese Clausel nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Antisemitismus, Berliner Wespen, Geschichte, Rumänien, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gleichstellung und die Religionsfreiheit vor dem Congresse zu Berlin

Allgemeine Zeitung des Judenthums, 6. August 1878 Die jetzt veröffentlichten Protokolle des Berliner Congresses bilden ein wichtiges urkundliches Dokument auch für die vom Congresse ausgesprochene Religionsfreiheit aller Culte und Gleichstellung der Bekenner derselben in staatsbürgerlicher und bürgerlicher Beziehung. Wir geben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Antisemitismus, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Italien, Österreich, Religionsfreiheit, Rumänien, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Sind Griechen und Polen fauler als wir?

Durch einen Artikel von Bryan Caplan sind wir auf eine sehr interessante Erhebung gestoßen, nämlich den American Community Survey der Volkszählungsbehörde, erhoben in den Jahren 2006-2010. Ermittelt wurde darin jeweils das jährliche Median-Haushaltseinkommen verschiedener Gruppen nach deren Herkunft (Median = … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Deutschland, Griechenland, Indien, Italien, Polen, Rumänien, Rußland, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Schwieriges Maklergeschäft

Berliner Wespen, 3. Mai 1878 Unserem Reichskanzler, der sich sonst recht gut auf’s Einfädeln versteht, ist es bis jetzt nicht gelungen, das russische Kameel durch das englische Nadelöhr zu bringen. — Hintergrund Beim Berliner Kongreß wollen vor allem Großbritannien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Berliner Wespen, Bismarck, Geschichte, Großbritannien, Karikatur, Rumänien, Rußland, Satire | Hinterlasse einen Kommentar

Spannungen zwischen Rußland und Rumänien

Neue Freie Presse, Wien, 1. Februar 1878 In Rumänien ist die Aufregung wegen der von Rußland geforderten Wiederabtretung Bessarabiens in täglichem Wachsen begriffen. „Vergebens,“ schreibt man der Allgemeinen Zeitung aue Bukarest, „heben die rumänischen Staatsmänner hervor, daß Rußland ja nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Geschichte, Krieg, Rumänien, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar