Archiv der Kategorie: Rußland

Die Reaktion auf die Konvention zwischen Preußen und Rußland – und sonstige Nachrichten

Die Presse (Wien), 23. Februar 1863 Wien, 22. Februar 1863. Preußens russische Politik bildet den hauptsächlichen Inhalt aller europäischen Blätter. Vorerst haben wir des gestern in Berlin verbreiteten Gerüchtes zu erwähnen, Herr v. Bismarck-Schönhausen sei auf dem Punkte, seine Demission … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Amerika, Bismarck, Deutschland, Frankreich, Geschichte, Griechenland, Italien, Mexiko, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Verdächtigungen der offiziösen Presse

Kladderadatsch, 22. Februar 1863 Aus der Gegend von Thorn. So eben ist wieder ein polnischer Emissär verhaftet worden. Man fand bei demselben eine Menge haarscharf geschliffener Messer, Büchsen, Pulver und auch weiße Binden, die höchst wahrscheinlich als geheime Verbindungszeichen benutzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Abwarten!

Kladderadatsch, 22. Februar 1863 ER ist noch nicht recht einig mit Sich, ob es vortheilhafter ist, das Feuer anfachen oder löschen zu helfen. — Anmerkung Dargestellt ist Kaiser Napoleon III. von Frankreich (Louis Napoleon). Im Hintergrund brennt das Feuer des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Debatten über die Convention mit Rußland

Die Presse (Wien), 20. Februar 1863 Wir tragen zu dem im Morgenblatte mitgetheilten Berichte über die Sitzung des preußischen Abgeordnetenhauses, in welcher die Convention mit Rußland behandelt wurde, die Reden Waldeck’s und Virchow’s nach, erstere in ausführlicher Fassung. Auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Deutsche Fortschrittspartei, Geschichte, Parlamentarismus, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Vera Kitschanowa auf der ESFL-Konferenz 2014 in Kiew

Mehr zu Vera Kitschanowa: Artikel in der deutschen Wikipedia Feature bei Reason: Meet Vera Kichanova, Russia’s Rising Libertarian Activist Ebenfalls bei Reason (etwas alberner Titel zugegeben): Russian Libertarians Aren’t Drinking Putin’s Borscht Und noch mal Reason: Russian Libertarian Activist Attacked … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bürgerliche Freiheit, Freiheit, Liberalismus, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Streichung der geheimen Fonds. Bankett der Fortschrittspartei. Waldeck. Polen. Russische Emissäre.

Die Presse (Wien), 18. Februar 1863 Berlin, 15. Februar. [Orig.- Corr.] (Streichung der geheimen Fonds. Bankett der Fortschrittspartei. Waldeck. Polen. Russische Emissäre.) Die gänzliche Streichung der geheimen Fonds des Staatsministers durch die Budget-Commission hat in der Debatte zu pikanten Bemerkungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Deutsche Fortschrittspartei, Geschichte, Parlamentarismus, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die Intervention Preußens in Polen

Die Presse (Wien), 16. Februar 1863 Der polnische Aufstand und die laut mit Rußland abgeschlossener Convention projectirte Intervention Preußens in Russisch-Polen bilden das hervorragendste Moment der Tagesgeschichte. Sehr bemerkenswerth ist die Haltung der officiösen preußischen Presse (Nordd. Allg. und Kreuzzeitung) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Bismarck verbündet sich mit Rußland gegen die Polen

Die Presse (Wien), 14. Februar 1863 Wien, 13. Februar. Der preußische Minister-Präsident Herr v. Bismarck-Schönhausen hat endlich das Mittel gefunden, eine größere Action in Scene zu setzen. Gleich nach den ersten Nachrichten über den Aufstand im Königreich Polen lag er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vorgänge im Königreich Polen

Die Presse (Wien), 11. Februar 1863 Mit den preußischen Vorsichtsmaßregeln gegen die polnische Insurrection ist es nun so weit gekommen, daß nicht blos preußische Commandos, sondern Bataillone und Regimenter an die polnische Grenze rücken müssen, Und jedenfalls werden noch weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vorgänge im Königreich Polen

Die Presse (Wien), 9. Februar 1863 Zur Orientirung über den Aufstand im Königreich Polen theilt die Br. Z. einige interessante Betrachtungen eines militärischen Berichterstatters mit. Wir lassen hier Einiges daraus folgen. Das Terrain des Aufstandes ist hienach enorm; Biala und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Der Aufstand in Polen

Die Presse (Wien), 3. Februar 1863 Wien, 2. Februar. Es hat bis jetzt wenig darüber verlautet, welche Haltung die verschiedenen Machte den Ereignissen in Polen gegenüber einnehmen. Was zunächst Oesterreich betrifft, so finden wir über sein Verhalten interessante Details in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Eindruck der Adreßdebatte. Polnische Flüchtlinge.

Die Presse (Wien), 1. Februar 1863 Berlin, 29. Jänner. [Orig.-Corr.] (Eindruck der Adreßdebatte. Polnische Flüchtlinge.) Die Adreßdebatte hat einen bemerkenswerthen Eindruck auf die Bevölkerung Berlins gemacht. An öffentlichen Orten, wo Journale aufliegen, drängten sich die Besucher in ungewöhnlicher Anzahl. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Bismarck, Geschichte, Hermann Schulze-Delitzsch, Parlamentarismus, Polen, Preußen, Rußland, Verfassung | Hinterlasse einen Kommentar

Nachrichten aus Polen

Die Presse (Wien), 27. Januar 1863 Wien, 27. Jänner. Fünf Tage sind seit der aus Petersburg signalisirten polnischen Vesper verstrichen, zahlreiche Briefe aus Warschau vom 24. und 25. d. liegen vor, aber keiner sagt ein Wort von einer außerordentlichen Bewegung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Österreich, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Der Aufstand in Polen

Die Presse (Wien), 26. Januar 1863 Es kennzeichnet die Wahrheitsliebe der russischen Regierung, daß sie zwei Tage vor Ausbruch der Volksempörung in Warschau in ihrem amtlichen Organe, dem Dziennik Powszechny, vom 20. d. einen Artikel publiciren ließ, worin Mittheilung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Militarismus, Polen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Rekrutierung in Polen und Sklavenjagden in Westafrika

Die Presse (Wien), 22. Januar 1863 Wien , 21. Jänner. Wenn an der westafrikanischen Küste Sklavenkäufer aus Amerika angesagt sind, pflegt der König von Dahomey eine Jagd zu veranstalten. Das Wild, das er einfängt sind Menschen schwarzer Farbe, seine eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Afrika, Amerika, Frankreich, Geschichte, Militarismus, Polen, Rußland, Türkei | Hinterlasse einen Kommentar

Der polnische Januaraufstand beginnt

Am 22. Januar 1863 beginnt im russischbesetzten Teil von Polen („Königreich Polen“ oder „Kongreßpolen“) der Januaraufstand mit einem Aufruf des Zentralkomites des Nationalrates (Bild links, Quelle: Wikipedia). Es ist nicht die erste Rebellion gegen die Teilungsmächte, bereits 1794, 1806, 1830-1831 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Polen, Preußen, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Tagesgeschichte

Die Presse (Wien), 21. Januar 1863 [Zur Tagesgeschichte.] Das heute vielfach verbreitete Gerücht von der Aufstellung ums österreichischen Beobachtungscorps an der serbischen Grenze wird uns von unterrichteter Seite als nicht begründet bezeichnet. Seine Entstehung dürfte dieses Gerücht der auch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Österreich, Polen, Rußland, Türkei | Hinterlasse einen Kommentar

Die politische Lage zu Anfang dieses Jahres

Lokomotive an der Oder, 13. Januar 1863 Lassen wir Amerika bei Seite und betrachten wie nur unseren Erdtheil so hat es den Anschein, als ob in Frankreich, England, Rußland, ja selbst in Oesterreich keine erheblichen Aenderungen der bisherigen Politik eintreten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Frankreich, Geschichte, Griechenland, Großbritannien, Italien, Österreich, Preußen, Rußland, Türkei | Hinterlasse einen Kommentar

Ein russischer Gnadenact

Die Presse (Wien), 7. Januar 1863 [Ein russischer Gnadenact.] Dem Czas wird aus Kiew gemeldet: Der wegen Verbreitung des „Kolokol“ zum Tode verurtheilte Oberst Krasucki ist vom Kaiser zu zwölfjähriger Bergwerksarbeit in Sibirien begnadigt worden unter Verlust aller Standesrechte. Letzteres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1863, Geschichte, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar

19th Century Next Top Model

Berliner Gerichtszeitung, 11. März 1890 — Etwas für Frauen. Zu einem originellen Schönheitsdenkmal fordert, wie man der „Tgl. Rdsch.“ mitteilt, in russichen Blättern die Baronin Klara v. d. Deckler in Tiflis auf. Dieselbe will ein Album der Frauenschönheiten des letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1890, Geschichte, Rußland | Hinterlasse einen Kommentar