Archiv der Kategorie: Terrorismus

Mehr zum Terroranschlag in London

Neue Freie Presse (Wien), 5. Januar 1885 [Die Explosion auf der Londoner Gürtelbahn.] Am 2. d[es]. [Monats] fand, wie telegraphisch bereits gemeldet wurde, kurz nach 9 Uhr in dem Tunnel der unterirdischen Gürtelbahn zwischen den Stationen Gowerstreet und Kings-Cross eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Geschichte, Großbritannien, Irland, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Terroranschlag auf die Londoner U-Bahn

Neue Freie Presse (Wien), 3. Januar 1885 London, 3. Januar. Gestern Abends um 9 Uhr fand auf der unterirdischen Eisenbahn zwischen den Stationen Gowerstreet und Kingscross eine Explosion statt. Die Eisenbahn-Beamten behaupten, daß dieselbe durch Dynamit verursacht worden sei. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Geschichte, Großbritannien, Irland, Kriminalität, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Werden die Terroranschläge in den USA vorbereitet?

Berliner Börsenzeitung, 1. Januar 1885 — In einer Rückschau auf die Aktion der Dynamitpartei seit dem Jahre 1881 gelangt die „New-York Times“ zu der Schlußfolgerung, es liege kein absoluter Beweis vor, daß die Verschwörung amerikanischen Ursprungs sei; sie giebt indeß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1885, Amerika, Geschichte, Großbritannien, Irland, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Die letzten Monate von Da’esch?

Ende März haben wir eine Auswertung vorgestellt, in der wir die Kampfkraft von Da’esch (a.k.a. Islamischer Staat) betrachtet haben.  Geschätzt wurde der Anteil der gewonnenen Gefechte („Schlachten“). Genaueres findet sich im verlinkten Artikel. Das Ergebnis war, daß Da’esch nur am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Islamismus, Krieg, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Da’esch (a.k.a. Islamischer Staat) auf dem absteigenden Ast

Um es vorwegzunehmen: es sieht so aus, als wenn Da’esch (a.k.a. Islamischer Staat) nur noch ein paar Monate vor sich hätte als ernstzunehmende militärische Organisation und damit auch als „Staat“ mit faktischer Souveränität über ein größeres Gebiet. Als Markenzeichen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Arithmetik, Islamismus, Krieg, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Sogar Dilettanten können unter unbewaffneten Menschen ein Blutbad anrichten

Einige Überlegungen zu den Anschlägen in Paris, die vielleicht noch nicht überall standen: Daß die gescheiterten Rapper wieder mal am Werk waren, ist offensichtlich. In Frage kämen dabei Al Qa’eda oder Da’esch (aka Islamischer Staat). Wir würden denken, daß die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Islamismus, Krieg, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Hitparade der deutschen Dschihadistennamen

von Henning Helmhusen Kara Ben Nemsi (ausverkauft, bitte nicht mehr wählen!) Ali Baba Al Almani Ghetto-Rapper 0-8-15 Ayatollah Osama Abu Bakr Al Bundy Lawrence von Arabien Joko Haram Abu Kevin Al Recklinghauseni Der Wüstenfuchs Mullah Hadschi Halef Omar etc. pp.

Veröffentlicht unter Henning Helmhusen, Islamismus, Satire, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Links zum Attentat auf Charlie Hebdo

Der erste Link kommt von Jason Karaian bei Quartz: How the French really feel about Muslims, charted – Es wird als ein Axiom behandelt, daß der Anschlag in die Hände von Le Pen und dem Front National spielen wird, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Frankreich, Freiheit, Islamismus, Karikatur, Kriminalität, Links der Woche, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Je Suis Charlie

Siehe auch: Nous sommes tous des caricaturistes français!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Freiheit, Islamismus, Pressefreiheit, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Kritische Solidarität mit Amiland – eine Fernsehdiskussion

von Henning Helmhusen, 2001 Moderator: Bevor wir anfangen, möchte ich unser Mitgefühl mit den Opfern der unbegreiflichen Anschläge in New York aussprechen – aber auch mit den Menschen in der islamischen Welt, die vielleicht schon bald wieder Opfer von amerikanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afghanistan, Amerika, Henning Helmhusen, Islamismus, Satire, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Europäischer Polizeibericht der Berliner Wespen

Berliner Wespen, 21. Juni 1878 Mehrere Criminalbeamte nahmen vor einigen Tagen eine Haussuchung vor, um eines zu finden, in welchem sie noch nicht gesucht hatten. — Ein ungeheures Feuer entstand in Deutschland in der Verfolgung der Socialdemokratie. Leider hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Berliner Wespen, Bürgerliche Freiheit, Geschichte, Kaiser Wilhelm I., Polizei, Sozialdemokratie, Terrorismus, Verbote | Hinterlasse einen Kommentar

Offene Grenzen und Terrorismus (I)

Ein häufiger Einwand gegen offene oder doch offenere Grenzen ist die Frage: Holt man sich damit nicht auch Terroristen ins Land und setzt damit die hiesige Bevölkerung Gefahren aus? Das ist ein Punkt, den man ernst nehmen sollte. Schließlich können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islamismus, Terrorismus | 5 Kommentare

In trüben Tagen

Berliner Wespen, 7. Juni 1878 Ich bin’s, die Zeit, die Alles umgestaltet, Die alles Leben auf der Erd‘ entfaltet, Sowie vergehn macht; die in Menschenbrust Den ew’gen Wechsel schafft von Schmerz und Lust. Und je nachdem beschaffen sind die Dinge, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Berliner Wespen, Geschichte, Kaiser Wilhelm I., Lyrik, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Wieviele Anschläge von Afghanen gab es denn in Deutschland?

Ein gewisser Thomas Holm antwortet im Diskussionsteil unten auf den Artikel von Jorge Arprin „Asyl für afghanische Ortshelfer“, den wir auch übernehmen durften, und meint, eine Gefahr heraufbeschwören zu können. Er sinniert darüber, wie die betreffenden Leute zu Anschlägen motiviert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afghanistan, Arithmetik, Deutschland, Freizügigkeit, Terrorismus | 10 Kommentare

Das zweite Attentat

[Eugen Richter: Im Alten Reichstag, Band 2, 1896, Seite 64-66.] Die ganze politische Situation erfuhr eine Veränderung mit dem zweiten Attentat, welches neun Tage nach Reichstagsschluß am 2. Juni 1878 Nobiling verübte. Auch Nobiling, welcher akademisch gebildet war, hegte sozialistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, 1896, Eugen Richter, Geschichte, Kaiser Wilhelm I., Sozialdemokratie, Terrorismus, Verbote | Hinterlasse einen Kommentar

Epilog

Berliner Wespen, 17. Mai 1878 Die That geschah! Und lang noch wird sie bang Der Menschen Seelen schreckensvoll durchschauern, Wohin die unerhörte Kunde drang, Erfüllt die Herzen sie mit Zorn und Trauern, Doch wird die Freude, daß die That mißlang, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Berliner Wespen, Freiheit, Geschichte, Kaiser Wilhelm I., Sozialdemokratie, Terrorismus, Verbote | Hinterlasse einen Kommentar

Wera Sassulitsch

Berliner Wespen, 26. April 1878 Ein Schuß Wermuth in den Freudenbecher! — Hintergrund Im Januar 1878 verübt die Anarchistin (später Menschewikin) Wera Sassulitsch ein Revolverattentat auf den St. Petersburger Gouverneur Fjodor Trepow, der dabei schwer verletzt wird. Dieser hatte über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1878, Anarchismus, Berliner Wespen, Geschichte, Karikatur, Rußland, Satire, Terrorismus, Türkei | Hinterlasse einen Kommentar

Bedrohliche Internet-Attacke von Al Qaeda

Wie ONN berichtet:

Veröffentlicht unter Internet, Islamismus, Satire, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Die Terrorgefahr 1881

Im Juli 1881 werden sogenannten „Höllenmaschinen“ (infernal machines) auf britischen Schiffen entdeckt. Dabei handelt es sich um Bomben mit Zeitzünder. Dahinter stecken die irischen Fenier, die in diesem Jahr eine Terrorkampagne gegen britische Ziele beginnen, die bis 1885 andauern wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1881, Amerika, Geschichte, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar