Monatsarchive: November 2015

Sogar Dilettanten können unter unbewaffneten Menschen ein Blutbad anrichten

Einige Überlegungen zu den Anschlägen in Paris, die vielleicht noch nicht überall standen: Daß die gescheiterten Rapper wieder mal am Werk waren, ist offensichtlich. In Frage kämen dabei Al Qa’eda oder Da’esch (aka Islamischer Staat). Wir würden denken, daß die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Islamismus, Krieg, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Dieses Zitat kann man gar nicht oft genug bringen

Julius Otto Ludwig Möller (Deutsch-Freisinnige Partei) am 15. Januar 1886 im Reichstag: „Denn leider habe ich ja lieblose Aeußerungen hören müssen wie die: „Was gehen uns jene Fremden an? wer hat sie überhaupt geheißen, hierher zu kommen?“ Ich will nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1886, Deutsch-Freisinnige Partei, Freizügigkeit, Geschichte, Zitat | Hinterlasse einen Kommentar

Islamistische Machtübernahme: so einfach gehts!

von Henning Helmhusen Wenn sich Lutz Bachmann und Pierre Vogel über etwas schnell einig werden könnten, dann wohl darüber, daß eine Machtübernahme islamistischer Kräfte in Deutschland kurz bevorsteht. Auf den ersten Blick würde man das klinisch wohl als eine „folie à … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Henning Helmhusen, Islamismus, Satire | Hinterlasse einen Kommentar