Sobald die Regierungen die entsetzliche Leere ihrer Schatzkammern bemerken und die Unmöglichkeit einsehen, sie mit neuen Steuern füllen zu können – wenn alle Quellen versiegt sind und die Möglichkeit zu steuerlicher Mehrbelastung ihrer Staaten auf Null reduziert ist, werden sie sich Hals über Kopf in den Krieg stürzen, in der Hoffnung, der ausweglosen Situation schließlich zu entkommen. Schneller, als man vielleicht glaubt, wird Europa von Krieg zu Krieg, von Barbarei zu Barbarei Stück um Stück in tiefer Nacht versinken, gegen die selbst die dunkelsten Zeiten des Mittelalters nur Dämmerung gewesen sein werden.

Dieser Artikel wurde 27 mal gelesen.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.